Leuphana Sommerakademie

Leuphana Sommerakademie

Fit für die Ausbildungsstelle

Die Leuphana Sommerakademie ist eine dreiwöchige Sommerschule mit einjähriger Nachbetreuung zur Unterstützung von Hauptschülern. Zielgruppe sind vor allem Hauptschüler der 8. Klassen, deren resigniertes Lebensgefühl sich oft im Spruch „Ich werd’ mal Hartz IV!“ niederschlägt.

In den Sommerferien 2017 werden mehr als 200 Schüler in den Regionen Essen, Hamburg, Lübeck, München, Ingolstadt und Ludwigshafen teilnehmen. Die Sommerakademie bietet ein vielfältiges Programm mit einem intensiven Lernangebot in Rechnen und Lesen, einer Musical-Aufführung und einem Personaler-Tag mit Bewerbungsgesprächen.

So werden lernschwache Schüler mit geringem Selbstbewusstsein motiviert und haben Erfolgserlebnisse. Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu Schulabschluss und Ausbildungsstelle.